Doppellongenlehrgang mit Anna Dormeier

Am 20. und 21. September war Anna Dormeier bei uns im Verein, um unseren Mitgliedern das Training mit der Doppellonge zu vermitteln.
Manche Pferde und Reiter hatten bereits Erfahrungen mit der Doppellonge, andere hatten bis zu diesem Wochenende noch nie damit gearbeitet. Anna führte alle Pferde behutsam an die Arbeit an der Doppellonge heran und erklärte den Besitzern ausführlich, worauf es bei der Arbeit mit der Doppellonge ankommt und was jeder Reiter individuell mit seinem Pferd beachten muss oder erarbeiten könnte.

Der Doppellongenlehrgang ist der erste von drei Lehrgängen die in nächster Zeit stattfinden und war ein Wunsch unserer Mitglieder. Als nächstes steht ein Dressurlehrgang bei Maria Hagebölling und ein Springlehrgang bei Florian Habermann auf dem Programm.

Behaltet das schwarze Brett am Halleneingang ein wenig im Auge, denn unter den Lehrgangswünschen unserer Mitglieder waren noch viele weitere und wir arbeiten daran auch diese in die Tat umzusetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.