Historie

Bereits im Jahr 1974 fand der Reitsport in Adersheim seinen Anfang.

Die „Reitsportabteilung“ im MTV wurde ins Leben gerufen. Dank des besonderen Einsatzes unseres heutigen Ehrenmitgliedes, Frank Eidner, wurde 10 Jahre später der Reitsportverein Wolfenbüttel e.V. gegründet.

Die Ziele des Vereins waren von Beginn an klar: Die Ausbildung von Reiter und Pferd (vor allem im Rahmen der Jugendbetreuung), die Förderung in den Bereichen des Breiten- und Leistungssports sowie artgerechte Haltung und der Umgang mit Pferden stehen im Vordergrund der Vereinsarbeit. Jugendarbeit und Förderung des reiterlichen Nachwuchses sind stets ein besonderes Anliegen des RSV.

Heute setzt sich der Verein aus 170 Mitgliedern zusammen. Aktive Reiterinnen und Reiter werden bei uns ideale Entwicklungschancen finden und auch passive reitsportbegeisterte Mitglieder werden sich im Verein in geselliger Runde wohl fühlen. Der Tag der offenen Tür, die Schnupperkurse für die Kleinsten sowie unsere Weihnachtsreiten sind sehr beliebt. Faschingsreiten, das traditionelle Neujahrsspringen oder der in jedem Herbst stattfindende Orientierungsritt dürfen ebenfalls nicht fehlen. Auch die Reitabzeichenprüfungen sowie Turniere stehen regelmäßig auf dem Programm des RSV.

Besuchen Sie uns doch einfach und lernen unseren Verein kennen.

Wir freuen uns auf Sie!

Der Vorstand des RSV