Aktuelles

Mobile Pferdewaage

Wer möchte sein Pferd wiegen und vermessen lassen?

Am 27.02.2016 kommt Jörg Kayser und bietet für jeden interessierten Pferdebesitzer folgende Leistung an:

  • Wiegen, messen, das Ausstellen eines Wiegepasses und messen der Herzfrequenz

Diese Leistung kostet komplett 17,- Euro

Verbindliche Anmeldung auf der ausgehängten Liste im Stall und Geldeingang bis 12.02.2016.

Dressurlehrgang bei Henrike Habermann vom 05.03.-06.03.2016

Ausgebucht!

Vom 05.03. bis zum 06.03.2016 findet wieder ein beliebter Dressurlehrgang bei Henrike Habermann statt. Diesmal unter dem Motto „Reiten unter Tunierbedingungen“. Am Samstag erhaltet Ihr eine Trainingseinheit, die  Euch auf den Sonntag vorbereitet. Am Sonntag werdet Ihr gemeinsam mit Henrike die Pferde abreiten und Euch auf die Dressuraufgabe vorbereiten. Im Anschluss wird die Aufgabe der Richterin vorgestellt und anschließend werden die Stärken und Schwächen besprochen.

Lehrgangsgebühren: 80,- Euro Privatpferdereiter, 100,- Euro Schulpferdereiter

Es stehen insgesamt 8 Lehrgangsplätze zur Verfügung. 

Die verbindliche Anmeldung erfolgt durch Eintragung in die ausgehängte Liste im Stall.

  

Longierkurs mit Maike Marske am 20.02.&21.02.2016

Ausgebucht!

Am 20.01.&21.02.2016 findet ein Longierkurs mit Maike Marske statt. 

Der Kurs startet mit einer Theorieeinheit am Samstag, bevor wir mit der Praxiseinheit beginnen. 

Es stehen 6 Lehrgangsplätze zur Verfügung.

Kosten: 40,-€ für Privatpferde, 60,-€ mit Schulpferden 

Die verbindliche Anmeldung erfolgt durch Eintragung in die ausgehängte Liste im Stall.

  

Arbeitseinsatz am 30.01.2016

 Am Samstag hat unser erster Arbeitseinsatz in diesem Jahr stattgefunden. Diesmal haben wir unsere neuen Schränke für das Casino abgeholt. Da das Parkett im Casino bald neu geschliffen wird, müssten wir jedoch die Schränke im Reiterstübchen zwischenlagern. Hier war das Organisationstalent unserer 1.Vorsitzenden Andrea Wozny gefragt. 

  

Vortrag von Dr. Steffen Knorr

„Wie erkenne ich Krankheiten bei meinem Pferd, oder anders gesagt: Wann soll ich besser den Tierarzt rufen?“ Am 16.01.2016 informierte Dr. Steffen Knorr (Tierarzt aus Goslar) alle interessierte Pferdebesitzer und Schulpferdereiter über akute Pferdekrankheiten, Koliken, Nageltritt, Wundversorgung, Impfungen, Unfälle mit Pferden und vieles mehr. Auch die Anschauung am Pferd hat nicht gefehlt.

   
 

Springlehrgang mit Florian Habermann vom 06.02.-07.02.2016

Ausgebucht!

Vom 06.02.-07.02.2016 veranstaltet der RSV Wolfenbüttel einen Springlehrgang mit Florian Habermann zur Vorbereitung auf die kommende Saison. Teilnehmen kann jeder, der sein Pferd sicher beherrscht und schon erste Springstunden genommen hat. Weitere Informationen zur Teilnahme seht ihr im Anhang. 

Externe Reiter sind natürlich herzlich willkommen! 🏇🏿

  

Jahresrückblick 2015

Hallo liebe Vereinsmitglieder und Pferdefreunde,

nun ist die erste Woche des neuen Jahres schon wieder fast vorbei – höchste Zeit einen Blick auf all das zu werfen, was im letzten Jahr passiert ist.

2015 begann mit tollen Lehrgängen zum Beispiel im Springen bei Fabian Lipski, in der Dressur bei Henrike Habermann und an der Doppellonge bei Anna Dormeier. Im Frühjahr startete daraufhin ein Großteil der Vereinsmitglieder erfolgreich bei unseren Vereinsmeisterschaften. Auch im Sommer nahmen viele von uns an den Lehrgangsangeboten für die unterschiedlichen Reitabzeichen teil, sodass Ende August alle Teilnehmer stolz ihre neuen Urkunden in den Händen hielten.
Im weiteren Laufe des Jahres war der RSV Wolfenbüttel außerdem wieder der Ausrichter anderer toller Events wie zum Beispiel des Osterfeuers, des alljährlichen Weihnachtsreitens und des Reiter- und Haustierflohmarkts, die allesamt sehr gut besucht wurden.

Auch auf unserer Anlage hat sich 2015, dank größerer und kleinerer Projekte, einiges getan. Zunächst hat des RSV Wolfenbüttel seit April einen Aquatrainer der Firma Sascotec, der nicht nur von Vereinsmitgliedern, sondern auch von externen Reitern gebucht werden kann. Eine weitere Verbesserung in der Pferdehaltung sind die neu entstandenen Paddockboxen im großen Hallenstall. Neue Ausläufe wurden hierfür gebaut und sind seitdem nicht mehr wegzudenken.

Um unser Raufutter und Einstreu vor der Witterung noch besser zu schützen wurde das Vordach vor der Reithalle verlängert, sodass die Ballen nun besser vor Feuchtigkeit geschützt sind. Ebenfalls vor der Halle, sowie am Außenplatz und bei den Paddockboxen wurden Lampen installiert, damit man die Anlage auch in der früh einsetzenden Dunkelheit im Winter noch optimal nutzen kann. Um die Nutzung der Anlage weiter zu optieren wurde zusätzlich der Boden auf dem Außenplatz aufbereitet und es wurde eine Rampe gebaut, damit der Mistanhänger leichter und bei jeder Wetterlage sicher zu erreichen ist.

Einige unserer Schulpferde fanden bei einigen unserer Reitschüler 2015 ein neues Zuhause und machten Platz für Neuzugänge, die sich bereits großer Beliebtheit erfreuen.

Nun freuen wir uns auf ein hoffentlich ebenso erfolgreiches und ereignisreiches Jahr 2016 mit euch!

Vereinsmeisterschaften begeistert Zuschauer in Adersheim

Teilnehmer der Vereinsmeisterschaften
Teilnehmer der Vereinsmeisterschaften

Vereinsmeisterschaften begeistert Zuschauer in Adersheim Am Sonntag, den 10.05.2015, fand auf der Anlage des RSV Wolfenbüttel in Adersheim die jährliche Vereinsmeisterschaft statt. Die mehr als 100 Zuschauer bekamen den ganzen Tag ein abwechslungsreiches Prüfungsprogramm geboten. Am Vormittag standen die Dressurprüfungen auf dem Programm. Den Anfang machte eine Dressurprüfung der Klasse E. Hier gingen 15 Reiter an den Start. Die Vereinsmeisterwertung erfolgte in zwei Abteilungen, da in dieser Prüfung sowohl Privat- als auch Schulpferde an den Start gingen. Gewonnen wurde die Prüfung von Saskia Bauer vor Jale Kolan und Nele Wöhler. Saskia Bauer konnte sich zudem auch den Sieg in der A-  Dressur sichern. Auf dem zweiten Platz folgte Mailin Röder.  Nach der Mittagspause folgte eine Prüfung für die Turniereinsteiger, ein Reiterwettbewerb. Hier konnten die Teilnehmerinnen zeigen, dass sie ihre Pferde bereits in allen Grundgangarten sicher beherrschen. Den Sieg im Reiterwettbewerb sicherte sich Frederike Blida vor Lilly Spieß und Lilly Neudecker.  Als letzte Prüfung des Tages stand eine Springprüfung der Klasse E auf dem Zeitplan.   Hier konnte sich Niklas Heine gegen seine Konkurrentinnen durchsetzen und die Prüfung gewinnen. Die Plätze zwei und drei sicherten sich Nele Wöhler und Sophia Borchers.  Im Anschluss ließen die Teilnehmer und Zuschauer den Tag bei strahlendem Sonnenschein und leckeren Würstchen ausklingen. Wir gratulieren unseren diesjährigen Vereinsmeistern und freuen uns schon jetzt auf die Vereinsmeisterschaften im kommenden Jahr und sind gespannt, wer dann den Titel des Vereinsmeisters tragen wird.

Reiterwettbewerb:

  1. Platz Frederike Blida
  2. Lilly Spieß
  3. Lilly Neudecker

E-Dressur Privatpferde

  1. Saskia Bauer
  2. Nele Wöhler
  3. Niklas Heine und Lena Sundermeyer

E-Dressur Schulpferde  

  1. Jale Kolan
  2. Lisa Fritsch
  3. Sandra Klapper

E-Springen

  1. Niklas Heine
  2. Nele Wöhler
  3. Sophia Borchers