Wiederaufnahme des Reitunterrichts

Liebe Mitglieder,

der Reitunterricht kann ab dem 11.05.2020 wieder langsam und eingeschränkt beginnen.

Die Stundeneiteilung hat jeder Übungsleiter mit seinen Reitschülern bereits abgesprochen.

Die Pferde werden nur von bestimmten Personen gemeinsam mit dem Trainer fertig gemacht und in die Reitbahn gebracht.

Nur eine Person in der Sattelkammer.

Nach Anweisung des Ordnungsamtes Wolfenbüttel müssen folgende Regeln beachtet werden:

– nur 4 Reitschüler in der Reitbahn

– Unterricht darf nur im Freien (Außenreitplatz) erteilt werden

– jeder Reitschüler nur eine Stunde pro Woche

– die Reitschüler werden 5 Minuten vor Unterrichtsbeginn auf dem Hof eintreffen

– komplette Reitbekleidung ist bereits angezogen (Reitkappe, Handschuhe, Reitstiefel etc.)

– Eintragung in die Anwesenheitsliste (liegt in einem Ordner am Außenplatz)

– direkter Weg auf das Pferd

– nach der Reitstunde wird die Anlage auf dem direkten Weg wieder verlassen

– das Parken auf dem Hof ist nur für Einsteller und Trainer zugelassen

– der Hof darf nur zum Bringen und Abholen befahren werden

– keine Zuschauer und Besucher (Eltern) auf der Anlage

– die Übungsleiter werden sich den Reitschülern nur mit Mundschutz nähern

– Abstandsregel 1,50 m muss eingehalten werden

Dieser Plan gilt erstmal für die nächsten 2 Wochen.

Wir wissen, dass viele Regeln für uns einzuhalten sind, aber nur unter diesen Vorrausetzungen dürfen wir Reitunterricht erteilen.

Eurer Vorstand und Betriebsleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.