Neueröffnung des Springgartens

Am Sonntag, den 26.September 2021 eröffnete der Reitsportverein Wolfenbüttel (RSV) nach sechs Monaten Arbeit seine frisch sanierte Geländespringstrecke mit einem Lehrgangstag.
Vor den Augen der Zuschauer weihten am vergangenen Wochenende zwölf Reiterinnen und Reiter unter der Leitung der erfolgreichen Vielseitigkeitsreiterin und ehemaligen Junioren Europameisterin Julia Weiser die von Grund auf überarbeitete Geländestrecke ein.
Die Geländestrecke am Wanderparkplatz am Oderwald zwischen Adersheim und Halchter war immer ein besonderes Merkmal des Reitsportverein Wolfenbüttel e. V. in der Region. In den vergangenen Jahren wurde der sogenannte Springgarten allerdings wenig genutzt. „Es war immer unser Wunsch den Springgarten wieder in Betrieb zu nehmen und jetzt war der richtige Zeitpunkt“, sagt Andrea Wozny, erste Vorsitzende des Vereins. Zwischen März und September wurde das Gelände saniert, alte Hindernisse entfernt und neue feste sowie portable Sprünge angeschafft oder von Mitgliedern des Vereins gebaut.
Über die Neueröffnung freuen sich viele Vielseitigkeitsreiter in der Region, denn der Springgarten ist die einzige Geländestrecke im Umkreis von etwa 50 Kilometern. „Wir haben viele junge, ambitionierte Reiterinnen in unserem Verein, die an diesem Wochenende das erste Mal mit ihren Pferden das Geländespringen ausprobiert haben, aber auch einige Reiterinnen, die bereits Erfahrung in dieser Disziplin mitbringen“, so Wozny „Bei der Sanierung des Springgartens haben wir deshalb besonders viel Wert daraufgelegt, dass für jeden Reiter etwas dabei ist“, ergänzt Carolin Meyer, Betriebsleiterin des Reitsportvereins. Der Springgarten des Vereins wartet nun mit einer Reihe verschiedener Hindernisse, wie Gräben, Tiefsprünge und Baustämme in unterschiedlichen Höhen auf.
„Wir freuen uns als gesamter Verein auf unsere neue Attraktion. Wir haben viel Arbeit investiert und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Unseren Springgarten möchten wir in Zukunft nicht nur unseren Vereinsmitgliedern öffnen, sondern auch externen Reitern die Möglichkeit geben die Strecke zu nutzen“, sagt Wozny.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.